Pressemitteilung: Juni 2017

PROPORZIONI / PROPORTIONEN

Monica Temporiti – Leonardo Gambini

Zwei junge Künstler aus Mailand, Monica Temporiti und Leonardo Gambini, zeigen ihre Arbeiten in der Frankfurter Westend Galerie und damit erstmals in Deutschland. Am 24. Juni 2017 um 11 Uhr wird die Ausstellung mit dem Titel Proporzioni / Proportionen eröffnet. Die Werke der beiden italienischen Künstler bewegen sich zwischen Design und Konzeptkunst und beziehen sich auf unterschiedliche Weise auf den Minimalismus der 1960er Jahre.

Monica Temporiti, 1978 in Pavia geboren, studierte Werbegrafik und Buchdesign. Der Malerei wendet sie sich ab 2010 zu und steht dabei unter dem Einfluss der abstrakten Mailänder Künstler Bruno Munari und Luigi Veronesi sowie der amerikanischen Minimal Art. Ihre rationalen, harmonischen Kompositionen in wenigen Grundfarben sind von Linien durchzogen, die immer Struktur haben: Auf den Leinwänden sind Baumwollfäden gespannt oder Textilstreifen appliziert. Der Titel ihrer Ausstellung im Palazzo Chigi in Viterbo (2015), „Divina Proporzione“, verdeutlicht die Bedeutung des „Goldenen Schnitts“ für ihr Werk. Die Aufteilung der Flächen erfolgt nach mathematischen Prinzipien.

Leonardo Gambini, 1994 in Ancona geboren, steht kurz vor seinem Abschluss an der Kunstakademie Brera. Nach ersten figurativen Arbeiten, entwickelt sich seine Kunst in die konzeptuelle Richtung. Wie in einer Wandvitrine ordnet er farbige Methacrylatplatten in geometrischen Grundstrukturen an. Seine Werke sind minimalistisch und dennoch beziehen sie durch Transparenz und lebhafte Farbigkeit, durch Licht und Spiegelung den Betrachter und die Umgebung mit ein. Trotz seines jugendlichen Alters hat Gambini schon einige Gruppenausstellungen in Italien und aktuell in New York vorzuweisen sowie die Einzelausstellung „Primary Structures“ in der LM Gallery in Latina (Rom).


Durch Maß und Proportion, Farbe und Geometrie schaffen Temporiti und Gambini Gegenentwürfe zur Unübersichtlichkeit und Unordnung der Welt. Die Ausstellung wird vom Referat für Internationale Angelegenheiten der Stadt Frankfurt gefördert und ist bis 25. August zu sehen. (2049 Zeichen)

_________________________________________________________________________________

PROPORZIONI / PROPORTIONEN Monica Temporiti – Leonardo Gambini

Mit freundlicher Unterstützung durch das Referat für internationale Angelegenheiten der

Stadt Frankfurt

Vernissage: Samstag, 24. Juni 2017, 11.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 25. August 2017

Öffnungszeiten: Di – Do 9 – 13 und 15 – 19 Uhr, Fr 9 – 13 und 15 – 17 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Galerieferien: 10. – 21.7.2017 geschlossen, 24.7. – 4.8.2017 nur vormittags geöffnet.

Frankfurter Westend Galerie, Arndtstraße 12, 60325 Frankfurt am Main,

Tel. 069-74 67 52, Fax 069-741 14 53, www.div-web.de, galerie@div-web.de.

Informationen: Barbara Thurau

www.facebook.com/Deutsch.Italienische.Vereinigung.eV

 

zurück